Für Frauen ab 60 Die größte Freude
Ich kann dieses Wort nicht mehr hören. Achtsamkeit. Und das, obwohl ich mich seit Jahren jeden Morgen nach einer Tasse Tee, egal wie verschlafen ich bin, direkt auf meinen Meditationsplatz begebe und den Tag in Stille beginne. Totzdem geht mir der Hype um Achtsamkeit auf die Nerven. Ja, richtig, auf die Nerven. Wer achtsam ist, den soll angeblich gar nichts mehr auf die Palme bringen, weil er so entspannt ist. Aber das ist Unsinn. Achtsamkeit ist für die dritte Lebensphase, wenn die Zwänge von Karriere und Konkurrenz nachlassen, eine Quelle für mehr Tiefe und Erfüllung, wenn man sie wirklich kultiviert. Sie ist kein magischer Trick, mit dem sich sämtliche Unannehmlichkeiten des Lebens im Handumdrehen wegatmen lassen. Die meisten Empfehlungen zum Älterwerden zielen auf Ernährung und Bewegung ab. Aber auch der Geist braucht Training. Kein Gehirnjogging, sondern eine innere Ausrichtung auf Offenheit, Weite und Akzeptanz. Diese dritte Qualität brauchen wir, um nachlassenden Kräften, Falten und auch Schmerzen und anderen Zeichen des Alterns liebevoller zu begegnen. Ein paar Minuten am Morgen können da ein guter Anfang sein.
Schlaft schön!
Beauty
Bitte nicht stören – Schönheitsschlaf!!
Wussten Sie, dass wir rund ein Drittel unseres Lebens verschlafen? Und das ist gut so: Wir gewinnen dadurch an Lebensqualität und Gesundheit. Vor allem in der Tiefschlafphase erholt sich der gesamte Organismus, Reparaturprozesse sind überall in Gang. Betrachten wir die nächtliche Ruhe ruhig auch als Schönheitsschlaf: Denn unsere Haut muss sich nicht mehr gegen Angriffe von außen schützen, sie kann sich erholen und regeneriert. Hautzellen, die tagsüber die Barriere gegen Keime bilden, werden frisch gebildet, Schäden in den unteren Hautschichten ausgeglichen. Die Temperatur steigt, die Durchblutung bis in feinste Gefäße nimmt zu, die Poren weiten sich. Cremes kann nun besonders intensiv wirken. Alles, was besänftigt und gegen Entzündungsprozesse hilft und die Feuchtigkeit bewahrt, tut jetzt gut. Nachts ist die Haut ohnehin trockener; in den späten Jahren kommt hinzu, dass sie immer dünner wird. Daher: Eine Feuchtigkeits-Vliesmaske vorm Schlafengehen aufzulegen und nach dem Abnehmen die Wirkstoffe gut in die Haut zu massieren, das lässt uns frischer aussehend aufwachen!
teaser_reise2
Wellness, Kultur, Genuss, einmalige Naturerlebnisse – jetzt exklusiv
Brigitte wir Reisen
BRIGITTE WIR und der FREUNDESKREIS KULTURREISEN bieten einzigartige Reisen für Singles und Paare, die Länder, Menschen und Kultur mit allen Sinnen entdecken wollen. Auf unserem Programm stehen in diesem Jahr: Urlaub für Körper und Seele in Marrakesch oder Wien, die Pracht holländischer Gärten entdecken und die köstliche Küche Italiens. Das ehemalige Ostpreußen erkunden oder Berggorillas in Uganda beobachten – und noch so vieles mehr?… Kommen Sie mit uns auf Reisen für alle Sinne! Das Besondere: Kleine Gruppen, viele Stammkunden – auch gut geeignet für Alleinreisende. Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich! Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine Mail: TEL.: 05141/309 90-90, E-MAIL: wir@freundeskreis-kulturreisen.de oder hier:
Alle Infos zu den Reisen
bri-wir-heftschuppung_ausgabe022019
BRIGITTE WIR im Abo
6 Ausgaben plus 2 Hefte gratis
Das neue Magazin für die dritte Lebenshälfte. Sichern Sie sich jetzt das Einführungsangebot und erhalten Sie 6 Hefte + 2 Hefte gratis. Jede Ausgabe kommt portofrei zu Ihnen nach Hause.
Abo bestellen
titel_brandsitewir219
Einzelheft bestellen
Alle Hefte nachbestellen
Ausgabe verpasst? Hier können Sie BRIGITTE WIR einfach nachbestellen. Das Heft kommt direkt zu Ihnen nach Hause. Freuen Sie sich auf Ihr persönliches Exemplar!
Einzelheft bestellen